Einsatz in der Geburtshilfe im Orotta

Unser Einsatz im November 2019 hatte primär das Ziel, die Geburtshilfe im Edaga Hamus Hospital zu unterstützen bzw. das dortige medizinische Personal zu schulen und Ziele für weitere Einsätze festzulegen. Zum Edaga Hamus Hospital ist zu sagen, dass es dort in etwa 3.000-4.000 Geburten pro Jahr gibt, welche hauptsächlich von den Midwifes, welche im Gegensatz zu vielen Ländern in Europa männlich sowie weiblich sind, betreut werden.

Neuer Einsatz in der Onkologie

Am Montag begann der Einsatz mit den ersten Chemotherapien sowie die Materialaufnahme und das Einsortieren der mitgebrachten Medikamente. Die beiden, zu unserer Überraschung, neuen Pharmatechniker, mussten angelernt werden, was unsere Onkologieschwerster Sonja Wakulat und ich gemeinsam zu bewerkstelligen hatten. Nach einer Woche konnte zumindest einer der beiden PTA’s selbstständig arbeiten