Einführung der Laparoskopie in Eritrea

Um die verheerenden Zwischenfälle zu verhindern, führten wir bereits mehrere Workshops im Bereich der Laparoskopie (Bauchspiegelung) vor Ort durch und ermöglichten dem eritreischen Arzt Dr. Dawit Estefanos, an einem Operationskurs des Agaplesion Diakonieklinikums in Hamburg teilzunehmen.

Nun kann den Patientinnen im Orotto Hopsital endlich diese schonende OP-Technik angeboten werden. Durch die neue Technik kommt es zu deutlich weniger Wundinfektionen und anderen Komplikationen, sodass die Patienten in der Regel wesentlich schneller entlassen werden können. Deswegen ist es uns so wichtig, dass wir unser Netzwerk weiterhin ausbauen und in Eritrea Hilfe zur Selbsthilfe leisten.